Unsere Historie

Die Dippold + Gerold Ingenieurbüro für Bauwesen GmbH wurde im Juni 2005 als Nachfolger der Dippold & Gerold Beratende Ingenieure GmbH, Dillingen, gegründet.

 

Unter der Leitung von Dipl.-Ing. (FH) Markus Kimmerle und Dipl.-Ing. (FH) Franz Kunz sind zu Beginn insgesamt vier Mitarbeiter in diesem neuen Unternehmen beschäftigt, die alle aus dem alten Büro übernommen wurden. Somit steht das gewohnte Know-how des ehemaligen Unternehmens allen Kunden weitgehend wieder zur Verfügung. Geplant ist ferner, diesen Standort unter enger Mitwirkung der Unternehmen in Germering und Prien a. Chiemsee in Zukunft wieder weiter auszubauen.

 

Nach dem Ausscheiden von Gesellschafter und Prokurist Dipl.-Ing. (FH) Frank Kunz zum 30.04.2008 wird das Ingenieurbüro mit seinen Mitarbeitern von Dipl.-Ing. (FH) Markus Kimmerle alleine als geschäftsführender Gesellschafter weitergeführt.

Die vier eigenständigen Ingenieurbüros Dippold & Gerold sind vollständig in Privatbesitz, bilden eine kooperierende Gruppe und handeln ausschließlich projektorientiert im Interesse der Auftraggeber.  Das Gesamtunternehmen „Dippold & Gerold“ verfügt gegenwärtig über insgesamt 50 Mitarbeiter in den jeweils eigenständigen Geschäftsstellen Prien am Chiemsee, Germering und Dillingen an der Donau, zwischen denen ein sehr intensiver Projekt- und Informationsaustausch stattfindet. Dieser spiegelt sich in einem umfänglichen technischen Know-how wieder.

 

 

Firmengeschichte:
1968 Gründung Beratende Ingenieure Dippold & Gerold in Germering
1970 Büro in Dillingen an der Donau
1986 Büro in Prien am Chiemsee

1992 Umwandlung der Niederlassungen Germering, Prien und Dillingen in eigenständige Unternehmen
1993 Büro in Zagreb (Kroatien)